Pressemitteilungen

Mehrheit der Bundestagsparteien will deutlich stärkere finanzielle Familienförderung: Familienbund fordert rasche Umsetzung

Berlin, den 10. Dezember 2019 – Nachdem die SPD jüngst ein Konzept für eine Kindergrundsicherung vorgelegt hat, begrüßt der Familienbund der Katholiken, dass die Mehrheit der im Bundestag vertretenen Parteien Kinder deutlich stärker durch...  Mehr erfahren »

Placebo mit Nebenwirkungen für Familien

Berlin, den 26. November 2019 – „Wohlfeil, überflüssig, problematisch.“ Mit diesen Worten reagiert der Familienbund der Katholiken auf den von Bundesjustizministerin Christine Lambrecht vorgelegten Gesetzentwurf für eine geplante Aufnahme von...  Mehr erfahren »

„Kitaausbau allein ist keine verantwortliche Zeitpolitik für Familien“

Berlin, den 25. November 2019 – Der Familienbund der Katholiken begrüßt, dass sämtliche 16 Bundesländer nun Verträge im Rahmen des sogenannten „Gute-Kita-Gesetzes“ mit dem Bund abgeschlossen haben. Den Vertragsabschluss mit allen Ländern gab...  Mehr erfahren »

Grundrente jetzt beschließen!

Berlin, den 7. November 2019 – Das Rentenbündnis der katholischen Verbände fordert ein Ende des politischen Taktierens in der aktuellen Debatte um die Einführung einer Grundrente.

Immer mehr Menschen sind im Alter von Armut bedroht. Die...  Mehr erfahren »

„Familien brauchen mehr Gestaltungsmacht über ihre Zeit“ / „Familie ist bedroht durch Ökonomisierung und verschwindende Zeit für Familie“

Berlin, den 28. Oktober 2019 – „Familien- und arbeitsmarktpolitisch herrscht seit Jahren ein Stillstand bei der zentralen Frage nach der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, von Sorge- und Erwerbs-arbeit. Das ist ein zeitpolitisches Armutszeugnis...  Mehr erfahren »

„Kinderrechte im Grundgesetz sind Angriff auf Selbstbestimmung der Familie“

Berlin, den 27. Oktober 2019 – Die CDU/CSU-Bundestagsabgeordnete Sylvia Pantel und der Präsident des Familienbundes der Katholiken, Ulrich Hoffmann, sprechen sich gemeinsam nachdrücklich gegen eine Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetz aus....  Mehr erfahren »

Spahn plädiert für familienfreundlicher gestaltete Pflegeversicherung

Berlin, den 18. Oktober 2019 – Bundesgesundheitsminister Jens Spahn spricht sich für eine stärkere Berücksichtigung von Familienleistungen in der Pflegeversicherung aus, dem kleinsten der drei auf Familienleistungen basierenden...  Mehr erfahren »

nachdenken-Oktober

„Daher kann ich Ihre erneuten Fragen nicht beantworten und weise nur auf die Selbstverständlichkeit hin, dass Informationen, wie sie im Internet kursieren, nicht unbedingt die ganze Wahrheit darstellen.“

Mit diesem Satz wurde ich konfrontiert,...  Mehr erfahren »

Die Machtfrage - Nachdenken im September

Die Machtfrage - Nachdenken im September

Es sieht aus wie ein gewaltiges Spiel um Macht, wie sich derzeit die Deutsche Bischofskonferenz und der Vatikan benehmen. Ich frage mich, was hat es mit dem Macht-Poker und was hat es mit Macht überhaupt...  Mehr erfahren »

Sondergrundrechte für Kinder: Familienbund warnt vor Verfassungsänderung

Berlin, den 19. September 2019 – „Wohlfeil, überflüssig und problematisch“: Mit eindringlichen Worten warnt der Familienbund der Katholiken anlässlich des Weltkindertages (20.9.2019) vor einer geplanten Verfassungsänderung zur Einführung von...  Mehr erfahren »